Einzeltrainings zur Stressbewältigung

Wenn Sie spüren, dass die Arbeit zu viel wird oder Sie sich schwer tun, das Gedankenkarussell im Kopf abzuschalten …
Wenn ein Gruppentraining nicht tief genug geht oder Sie Ihre persönliche Situation lieber unter 4 Augen besprechen möchten …

In den ansprechenden Räumen der Praxisgemeinschaft innerpeace in Wien begleite ich Menschen auf ihrem Weg zu einem besseren Umgang mit Stress und Belastungen. Ein Einzeltraining ermöglicht, sich konkret mit seiner individuellen Situation auseinanderzusetzen und darauf aufbauend maßgeschneiderte Strategien zu entwickeln.

Um ein Gefühl für mich und meine arbeitsweise zu bekommen, starten wir mit einem unverbindlichen und kostenlosen Erstgespräch. Entscheiden wir uns „füreinander“, dann stelle ich mit verschiedenen Analyse-Instrumenten zu Beginn Ihren aktuellen Stress-Status Quo fest: Wir schauen uns Ihre berufliche Situation an, sprechen darüber, wie es Ihnen körperlich, emotional und mental geht und kommen damit zu Ihrem ganz persönlichen Bedarf. Mit einem Mix aus Wissensvermittlung und Selbstreflexion erarbeiten wir dann gemeinsam individuelle Strategien, mit denen Sie wieder zu mehr Gelassenheit im Alltag finden. Wie viele Termine wir vereinbaren, hängt ganz von Ihnen ab – Sie verpflichten sich zu keiner Mindestanzahl an Beratungen. Kommen Sie ganz einfach so oft Sie möchten und es Ihnen gut tut!

Wichtige Information

Im Rahmen von Trainings oder Einzelstunden im Bereich Stressbewältigung bzw. Burnout-Prävention erstelle ich keine Diagnosen. Die Einzeltrainings stellen keinen Ersatz für eine medizinische oder therapeutische Betreuung dar. Sie ersetzen keinen Arztbesuch, sondern dienen dem körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefinden. Bei Verdacht auf Vorliegen einer Krankheit sucht der Klient einen Arzt auf.

Inhalte

  • Individuelle Analyse des Verhaltens und Erlebens im Arbeitskontext (AVEM-Verfahren)
  • Identifikation der persönlichen Stressverstärker
  • Bedarfsorientierte Impulse und Maßnahmen aus den Bereichen
    • Instrumentelle Stressbewältigung (Zeit- und Selbstmanagement, Delegieren, Nein-Sagen, …)
    • Kognitive Stressbewältigung (relativieren, distanzieren, stressverstärkende Einstellungen und Glaubenssätze erkennen, in stressvermindernde Gedanken umwandeln und verankern)
    • Palliativ/regenerative Stressbewältigung (abschalten, erholsam schlafen, Entspannungstechniken, Psychohygiene, …)

Ihr Nutzen

  • Vertraulicher Austausch mit einer Expertin
    im Bereich Stressbewältigung
  • Feststellen des aktuellen Stress-Status Quos
  • Erkennen von Warnsignalen in Hinblick auf das Burnout-Syndrom
  • Hinführen zu einem bewussten und gesundheitsförderlichen Umgang mit Stress und Belastungen
  • Stärken der inneren Ruhe und Gelassenheit

Kosten

  • Honorar für Privatpersonen:
    € 90,- pro Einheit (50 min)
  • Honorar für Unternehmen: auf Anfrage

“Oft spricht es sich unter 4 Augen einfacher über Situationen, die belasten.“ (Gabriele Fischereder)

Ich freu mich darauf, Sie kennenzulernen – vereinbaren Sie gleich einen Termin für unser kostenloses Erstgespräch!

Kontakt aufnehmen